Stadt,- Burg- Plan

Dill erhielt am 8. Januar 1427 die Stadtrechte sowie die Erlaubnis, einen Wochenmarkt sowie zwei Jahrmärkte abzuhalten. Außerdem war Dill Sitz eines kleinen Amtes.

 

Lageplan von 1890, überarbeitet 2020.
So könnte die Burganlage vom Tal Dill (Dyll), um das Jahr 1422 ausgesehen haben.